Dekra Bielefeld



Eine Studie über die Qualität der Fahrzeugüberwachung im Auftrag des Bundesministeriums hat die Prüfingenieure von Dekra und TÜV getestet. Dabei ist bekannt geworden, das im allgemeinen nur 75% der Fehler erkannt werden. Auch die Verantwortlichen des Bundesministeriums bewerten das Ergebnis als absolut nicht zufriedenstellend.

 

 

Für die Studie wurden 20 Fahrzeuge präpariert und in verschiedenen Prüfungsstellen und in verschiedenen Ländern vorgestellt. Unter anderm wurden sie zur amtlichen Hauptuntersuchung vorgeführt.  Daraus ergaben sich insgesamt 300 Qualitätskontrollen, die von dem Testern ausgewertet wurden.

Obwohl genaue Ergebnisse für die Dekra Bielefeld nicht veröffentlicht wurden, wurde bekannt, das 35% der Fehler nicht gefunden wurden.  Auf den 17 Seiten des Berichts werden keine Angaben über die nicht erkannten Mängel gemacht, es wurde aber eindeutig belegt, das viel Prüfungen nicht vollständig durchgeführt wurden. Einzelne Prüfungsschritte wurden einfach ausgelassen und teilweise wurden die Prüfungen von Werkstattpersonal und nicht von den Prüfingenieuren durchgeführt.

 

Bildrechte Artikelbild:  „Modern Autobody Paris Texas“ (CC BY 2.0) by In Paris Texas

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright bielefeld-blog.de 2018
Shale theme by Siteturner