Schlagwort-Archiv: Windelsbleiche

Mal angenommen …


Meldung in der NW

Mal angenommen, ein Familienoberhaupt irgendwo in Windelsbleiche verliert seinen Job und kann Strom, Wasser und Gas – geliefert von den Stadtwerlken – nur noch sehr schleppend oder gar nicht begleichen. Dann kommt bald ein Mann im flotten Dress von Wolfgang Brinkmanns -Parteikollega von Pit Clausen – und klemmt erbarmungslos ab. Beim Bald-Drittligisten ARMinia B…. aber, der durch eigenes Unvermögen in die finanzielle Bredouille geriet wird das per „Stundung“ geregelt. Auf dem kleinen Dienstweg sozusagen. Man kann der Familie in Windelsbleiche nur raten: „Gründet einen Fußball-Zweitligiisten. Seid Systemrelevant“.