Schlagwort-Archiv: Weißwürtstl

Geschlagenes Bayern

Wenn man grad eben wieder dem Freistaat im Süden entflohen ist, kommen einem doch Gedanken an das Völkchen da unten. Was mussten sie in der letzten Zeit doch alles ertragen:

Eine Lichtgestalt wie Gutti wird „von Linken“ demontiert und man schiebt ihm eine in „mühevollster Kleinarbeit“ plagiierte Doktorarbeit unter.

Ein Holländer jagt den FC Bayern von Niederlage zu Niederlage.

Die bayerische Staatspartei CSU erodiert wie weiland Eisen im gestreuten Wintersalz.

Von Regensburgs „Fürschtin“ mit dem Taxi hört man auch nimmer was.

Wer weiß, was da noch alles kommt. Vielleicht sollten sie die Weißwürschtln mal nach dem 12-Uhr-Läuten zuzeln…..