Schlagwort-Archiv: Versicherung

Bekam Herr Kaiser ein rotes Bändchen?

20 Prostituierte und Himmelbetten zur freien Verfügung: Die Versicherung Hamburg Mannheimer hat ihre besten Vertreter 2007 zu einer ausschweifenden Sex-Party in Budapest eingeladen. Das hauseigene Vertretermagazin schwärmte anschließend von einem „Mordsspaß“. Quelle: Spiegel

Daß die Welt ein ziemliches Irrenhaus ist und die Masse der Herren (wohl weniger Damen) in gewissen „hohen Etagen“ wohl eher ein sexistisches Spatzenhirn haben, weil das Blut sich zu oft weit tiefer aufhält, hat jetzt laut „Spiegel“ und „Handelsblatt“ wohl jene Versicherung bewiesen, die uns jahrzehntelang mit der schleichenden Luschenfigur, dem vor Seriösität stinkenden Herrn Kaiser, bewiesen.

Gipfel des Berichtes, der ziemlich lange seit den Budapester Ereignissen 2007, unter der Decke gehalten wurde, ist wohl diese Passage:

Sogar mit Tüchern verhängte Himmelbetten wurden laut „Handelsblatt“ in der Therme aufgestellt. „Jeder konnte mit einer der Damen auf eines der Betten gehen und tun was er wollte“, habe ein Teilnehmer berichtet. „Die Damen wurden nach jedem solcher Treffen mit einem Stempel auf ihrem Unterarm abgestempelt. So wurde festgehalten, welche Dame wie oft frequentiert wurde.“

Bleibt nur die Frage, welches Bändchen der Herr Kaiser von der Versicherung mit den recht hohen Tarifen trug: Vielleicht doch das rote mit dem Glöckchen. Immer, wenn der Hase dran war, bimmelte es gewaltig.

Push forward!

Heute schon geshellt?

Jeder Shell Kunde, der mindestens 30 Liter Shell FuelSave Super E10 tankt, kann sich über www.shell.de/e10-versicherung bei der DFV online registrieren und den Versicherungsschutz unter den dort genannten Voraussetzungen aktivieren. Wird dann an einem versicherten Fahrzeug ein Schaden festgestellt, der auf die Betankung mit E10-Kraftstoffen zurückzuführen ist, bietet die DFV schnelle Regulierung an. Mit der Versicherung will Shell all jenen Kunden ein Angebot machen, die aus Sorge vor möglichen Folgeschäden noch kein E10 tanken. „Unser Kraftstoff, Shell FuelSave Super mit maximal zehn Prozent Bio-Ethanol, ist ein hochwertiges Produkt, von dessen Qualität und Verträglichkeit wir gerade auch mit Blick auf die langfristige Nutzung überzeugt sind“, sagt der Leiter der globalen Shell Kraftstoffforschung, Dr. Wolfgang Warnecke. Aus einer Pressemeldung der Shell AG von heute.

Ungeahnte Möglichkeiten fürt die Versicherungsbranche tun sich da auf:

– Versicherung gegen Wahllügen „Vorher sprach ich anders“
– Super-Gau-Folgen: „Strahlende Zukunft“
– Gegen strunzdumme Politiker: „Endlich Ei Kuh“
– Gegen körperliche Schäden bei RTL-Sendungen a la „DSDS“. Geistig ist noch nicht versicherbar, aber in Planung. Bertelsmann hat ja jetzt einen
„exorbitanten“ Gewinn

usw. Endlich wieder ein Wachstumsmarkt. Immer Ei Phone und Ei Pad ist ja auch nicht so prickelnd.