Schlagwort-Archiv: VBusse

„In die Röhre geschaut“

„Die NW hat Bernhardt an der Gaswerkstraße aufgegabelt“, schreibt Ariane M., das blonde Schreibwunder des Lokalen der größten Zeitung der größen Stadt zwischen Hannover und Hamm. Geschlagene 3 Stunden „standen Busse und Bahnen still“. Wahnsinn. Nervenzerfetzend. Und dann überall die roten „Stop“schilder mit NW-Logo, die Mitfahrgelegenheiten anboten. Obwohl: so richtig durchdacht haben die Senner Altpapierbedrucker das ja noch nicht. Warum, so fragt sich der geneigte Betrachter der Szenerie, verpasst man nicht jedem „NW“schild-gestoppten gleich ein Abo der Blattes oder schliesst eine Kleinanzeige gegen Barzahlung ab? Das wär doch mal eine Geschäftsidee und die tollen Gründungsberater der Spasskasse BI gäben sicher reinchlich Kohle dazu….