Schlagwort-Archiv: Rumänien

Gummistiefel-Handy schließt rumänischen Goldbeck-Bau

Da kommt eine dpa-Meldung, die Grinsen läßt. Sie erinnern sich noch an die schofelige Schließung des Bochumer Nokia-Werkes durch den Konzern und die Ummelner Jubelschreie, weil unser IHK-Präses und Middelhoff-Fan den rumänischen Lohndrückerbau hochziehen durfte? Bitteschön: „Der kriselnde Handy-Weltmarktführer Nokia streicht 3500 Arbeitsplätze. Das vom Bielefelder Unternehmen Goldbeck gebaute Werk in Rumänien, in das 2008 unter scharfer Kritik die Handy-Produktion aus Bochum verlagert wurde, wird dichtgemacht. Allein damit fallen 2200 Jobs weg..“

Mitleid mit dem ehemaligen Gummistiefel-Erzeuger? Meinetwegen können sie die Finnen ganz weg tun. Seit damals ist hier kein Nokia-Handy mehr ins Haus gekommen.