Schlagwort-Archiv: Olympiastadion

Angela in Aspik

Während oben auf der Siegesempore der Heilige Vater und Stellvertreter seine leise, sanfte „Philippika“ der Politik im Berliner Olympiastadion, alias 1936 Großauftrittsstätte eines Gröfaz (Größter Führer aller Zeiten), hielt, kippte der Verantwortliche im Himmel seine nassen Kübel über den Adabeis, Wichtigtuern und „Volksvertretern“ im Innenraum aus. Das Volk saß auf den billigen Rängen derweil im Trockenen. Was wiederum sehr selten ist, angesichts der hirnrissigen Aktionen der selbsternannten Elite im Innenraum.

Aber das Bild war schön.