Schlagwort-Archiv: Obersee

Sharing am Obersee

Bild vom Obersee

Am Sonntag, den 30.Oktober, findet von 14 bis 17 Uhr in Bielefeld am Obersee ein Tauschnachmittag statt.
(Bei Regen wird die Veranstaltung in den Seekrug verlegt)
→ zur Facebook-Veranstaltung


Die Veranstaltungsbeschreibung

„Kaufst du noch oder tauscht du schon?

Unsere Gesellschaft ist geprägt vom Überfluss und Wegwerfen. Der Tausch von Gütern stellt eine nachhaltige Alternative zum herkömmlichen Konsum dar. Dass dabei nicht auf Spaß oder Lebensfreude verzichtet werden muss, zeigen wir am 30.10.2016 von 14 Uhr bis 17 Uhr bei „Sharing am Obersee meets Bielefeld geldfrei-er-leben„.

Verschiedene Bielefelder Organisationen und Gruppen laden ein zum nachhaltigen (Aus-)Tausch von:

  • Kleidung
  • Büchern
  • Fähigkeiten (skills for change)
  • Lebensmitteln

Misstet gerne aus und bringt Dinge mit, die ihr nicht mehr braucht – ein*e andere*r Besucher*in freut sich sicher über einen netten Tausch.

Wir freuen uns auf einen gemütlichen gemeinsamen Nachmittag. Für Wärme und Leckereien ist gesorgt: Wir verschenken warme Getränke, Kekse und heiße Suppe.“

Gelb ist die Farbe der Stunde

Nicht am Obersee der Altherrenriege, aber im westlichen Outback fanden Herr und Hund im Rahmen des sonntäglichen Brötchenganges diese schicksalschwere Schlaufe an einem noch kahlen Eichenbaum. Gelb wie alles was momentan blüht. Das aber hier muß wohl die Guido-Westerwelle-Gedächtnisschleife sein. „Tie a Yellow Ribbon Round the Ole Oak Tree“ meint in den USA das Warten auf einen Abwesenden. Einen „Geliebten“ der Forsythien-Partei (so schön gelb) kann man im Guido-Falle ja nicht annehmen. Da sind schon Schweinegrippe-Rösler, Bahr und andere Helden des gelben Clubs vor. Borussia Dortmund als kommender Deutscher Fußballmeister sollte mal überlegen, ob „gelb“ noch als Vereinsfarbe angesagt ist…..