Schlagwort-Archiv: Hüser

Bollerwagen-Pit soll auch Schlitten gefahren sein

Ob dieser Verwischte auf Rad und mit Hund OBPIt incognito war, wissen wir nicht. Redaktionelle Kreise von NW und Westfalenblatt sagen aber, er – der Hundefreund – sei als Schirmherr (gibt es jetzt parallel zum Euro-Schirm den Bielefeld-Schirm?) da gewesen und habe auch von Kochrastelli Hüsers Köstlichkeiten gekostet (Löwenzahntiramisu?). Immerhin gings ja in der Senne parallel zur B 68 um die „Deutsche Meisterschaft im Hundeschlittenrennen“, Allerdings sah die Bielefelder Version wohl nur zweirädrig aus. Richtige Hundeschlitten haben ja mehr Räder und mehr Hunde vorne dran. Die heimischen Gazetten werden uns da aber am Montag sicher mit Wissen versorgen.