Schlagwort-Archiv: de Maiziere

„Terrorgefahr“ löst sich wie Schweinegrippe auf

Nun haben deutsche Ermittler bei der Terroraufklärung einen Rückschlag erlitten. Nach Infomationen des SPIEGEL haben sie den Kontakt zu dem Informanten verloren, der mit für die massiven Warnungen vom vergangenen November verantwortlich war. In der Bundesregierung wachsen allerdings inzwischen auch Zweifel an der Glaubwürdigkeit des Mannes, der dem Qaida-Umfeld zugerechnet wird. Das liest man u.a. auf Spiegel.online.

Ob Herr de Misere, seines Zeichens Innenminister dieses Landes mit stets sehr „besorgter Mine“, zu tief in „Grimms Märchen“ geschaut hat?