Archiv für den Autor: rawsiebers

Piratenflashmob bei der Bundestagswahl um 13.00 Uhr

Piratenflashmob bei der Bundestagswahl um 13.00 Uhr

Jeder Pirat und Piratenfreund nimmt am 27.09.2009 alle ihm bekannten Personen an die Hand, die auch in seinem Wahlbezirk wohnen und erscheint um Punkt 13.00 Uhr in seinem Wahllokal. Es wird dazu führen, dass an diesem Tag die Wahllokale wenigstens einmal voll sein werden.

Das perfekte Dinner als Spiegel Bielefelder Eitelkeiten

Das perfekte Dinner, so erfolgreich wie auch eins der diesbezüglichen Foren, macht manchmal Spaß, manchmal aber dringt der Selbstdarstellungstrieb der einzelnen Mitspieler so stark durch, dass eigentlich das Abschalten die einzige Lösung ist. Der erste und der zweite dieser Woche waren als Mensch schwer zu ertragen. Also weiterlesen hier und andere Dinner in anderen Städten mit angenehmeren Menschen erleben.

Rockerkrieg geht weiter

Hier und bei BILD wurde berichtet, dass Ende der letzten Woche ein Großaufgebot der Polizei in Bielefeld das Clubhaus des Motorradclubs „Red Devils“ gestürmt und 65 Personen im Alter zwischen 17 und 58 Jahren überprüft hat.

Hintergrund soll der Tod eines Rockers im Mai in Ibbenbühren sein.

Ein Ende dieser sinnlosen Auseinandersetzung wäre begrüßenswert.

Käse, Käse und nochmals Käse

Wem Käse schmeckt, wer Käse mag, wen Käse interessiert, kann sich umfassend informieren beim www.das-unperfekte-dinner.de.

Da findet man z.B.:

Abdijkaas (Abteikäse)
Abteikäse sind Käse, die nach alter Tradition und in Abtei-Käsereien produziert werden. Da der Trappistenorden für die Käseherstellung bekannt ist, nennt man diese Käse auch oft „Trappistenkäse“. Heutzutage gibt es nur noch in Belgien und Frankreich Abteien mit eigener Käserei. In Belgien sind es 3 (Westmalle, Postel, Orvalle), in Frankreich 9 Abteien (Citeaux, Echourgnac, Chambarand, La Coudre, Timadeuc, Mont des Cats, Belval, Belloc, Tamié).
Abteikäse werden aus Rohmilch gemacht und sind oft mit Rotschmiere versehen.
Daneben gibt es noch zahlreiche Käsesorten, die nach einer Abtei heißen, auch wenn dort längst kein Käse mehr produziert wird: Port Salut, Chimay, Maredsous, Corsendonk, Munster, Saint Paulin.

Also liebe Bielefelder Käseliebhaber, mal beim unperfekten Dinner hineinschauen.