Zulassungstest in Senne

Fahrzeugzulassung soll eventuell auch bald in Bielefeld-Sennestadt eingeführt werden. Immerhin sitzen da ja jede Menge Autohändler. Dazu passt eine Pressemeldung der Stadt:

Das städtische Dienstleistungsangebot der Kraftfahrzeug-Zulassung wird während einer dreimonatigen Pilotphase in der Fläche ausgeweitet. Ab 15. August werden in den Räumen der Bürgerberatungsfiliale Sennestadt jeweils mittwochs von 8.00 bis 12.00 Uhr fast alle Serviceleistungen angeboten, die mit der Zulassung von Fahrzeugen zusammenhängen. Ausgeschlossen sind lediglich Ausfuhrkennzeichen, Rote Kennzeichen und Vorgänge mit sicherungsübereigneten Fahrzeugbriefen (Zulassungsbescheinigungen Teil II).

Zur Zielgruppe des neuen Angebotes in Sennestadt sollen überwiegend die privaten Kunden gehören. Daher gilt dort im Erprobungszeitraum eine Höchstgrenze von drei Geschäftsvorgängen pro Kunde. Auf der Grundlage der gesammelten Erfahrungen soll nach Abschluss der Pilotphase über eine bedarfsgerechte Fortführung beziehungsweise Ausweitung des Dienstleistungsangebotes in der Fläche entschieden werden.