Ob Glockenklang noch hilft?

Wenn am Abend des 6. Juni um 18 Uhr die Kirchenglocken auch in Bielefeld und Umgebung läuten, ist nicht „scho´ Weihnachten“. Zeitgleich eröffnen der G 8 Gipfel in Heiligendamm und der Kirchentag in Köln. Die Mecklenburgische Landeskirche errichtet einen „Heiligen Damm des Gebetes“ und in Bielefeld gibt es in vielen Kirchen ein „8-Minuten-Gebet“. Ob´` s hilft, den 8 Eingeschlossenen hinter dem Heiligendammer Zaun („Niemand hat vor, in Deutschland eine ZaunMauer zu errichten“) Vernunft, Umweltverantwortung, Eingebung, Charakter, Nachdenken, Moral, Sinnhaftigkeit, Klugheit zu senden? Eher nicht. Dazu werden die Sterneköche im Grandhotel zu feine Sachen anrichten…..