Tara und die Zukunft

tara.jpg

Na? Auch Tara und ihr Angebot in Ihrer Mail gefunden? Wenn nicht haben Sie was versäumt. Sie hätte Ihnen die Zukunft aus ihrer Glaskugel gelesen. Stattdessen haben wir die Mail mal weitergeleitet an Frau Dr. Merkel und Herrn Peter „Pit“ Clausen, den jeweiligen Führern ihrer Juntas. Die können das nämlich gebrauchen für „ihren Zukunft“. Tara hat ja versprochen, nur die positiven Seiten des in 2011 Kommenden zu verkünden:

„Gold, Silber und Myrrhe werden regnen“

Leider brach danach die Mail mit der Vorhersage ab. Es fehlten die Worte „… nur für ein paar Auserwählte unter Euch. Alle anderen dürfen die Zeche bezahlen“.

Siehste. So ist das. Dazu brauche ich aber keine Glaskugel. Das sagt mir mein Bauchgefühl.

Ein Gedanke zu „Tara und die Zukunft

  1. Dougan

    Sicher, wird manchmal sogar bei Paidmailer Werbung dafür gemacht, nehme aber nur die Grundvergütung. 😉

    Das Mädchen ist sehr hübsch, kommt die vorbei?

Kommentare sind geschlossen.