Abgang des Chefgutmenschen

Nun ist es amtlich. Die Bertelsmann-Stiftung im benachbarten Gütersloh trennt sich von ihrem politischen Vordenker, Werner Weidenfeld. Der hatte mitteilen lassen, das „Verfahren wegen Untreue“ werde gegen eine Zahlung von 10.000 € an zwei gemeinnützige Organisationen eingestellt. Zurück bleibt ein G´schmäckle. Das wird die Gutmenschen aus der grünen Provinz aber nicht hindern, weiterhin ihre Ideen von ihrem Deutschland nach ihrem Gusto zu verbreiten. Gabs da nicht neulich bei einem Drogeriediscounter solche Scheine?

persilschein.jpg