Der erste Schneewalzer

schneeweg-im-outback.jpg

Keine Spur im Schnee. Nur ein paar Rehe äsen im Schneeschauer. Was für ein Glück in den städtischen Depots: Es ist jede Menge Salz da. Das tröstet. Die ersten sind schon mit Schneeschiebern bewaffnet und erste zarte Fegeversuche hallen durch die Straßen. Große Freude wird auch bei Quelles Skilehrern herrschen, denn so langsam kommt die Zeit, wo man die steilen Routen von der Hünenburg runter wieder unter die Bretter nehmen und die ersten Skihaserln beim „Latte a la Glögg nach Brackweder Art“ in Olssons Cafeteria auf der Carl-Severing bespassen kann.