Ein Kracher

So richtig krachen ließ es Sonntagabend ein 36 jähriger Bielefelder auf der B 68 in Brackwede. Betrunken steuerte er sein Fahrzeug auf dem falschen Fahrstreifen in den Fiat einer Entgegenkommenden, donnerte über das Rotlicht der Kreuzung und anschließend in einen mit vier Personen besetzten Ford einer Bielefelderin. Bilanz: 6 Verletzte und ein Sachschaden von rund 20.000 Euro. Den Lappen mußte der Lenkradartist natürlich sofort abgeben.