Wie Angela Roland einen Gefallen tut

Angela Merkel sollte viel häufiger Essen im Kanzleramt veranstalten. Vor allem, wenn Superberater Roland Berger („Ich habe die DDR fast alleine platt gemacht“) dabei hockt und wortreich schwafelt. Dann könnte sie all die wieder unterbringen, die sie im Laufe der Zeit weggeekelt, weggedrückt, weggebissen und wegverleumdet hat. Und das geht so:

Einst galt Friedbert Pflüger als das große Talent der CDU. Nach vielen Rückschlägen orientiert er sich neu – und heuert bei Roland Berger an. Quelle: FTD Und weiter gehts auf den „Nachdenkseiten„.