Mal wieder Bielefeld-Verschwörung

Das T-online-Forum greift heute mal wieder den ältesten Hut der Welt in Form des Postings eines Users namens „frisa“ auf:

Betreff: Bielefeld?
Die Stadt gibts überhaupt nicht!
Ist eine Erfindung! *irre *irre *irre

Boaaaaaaaaaaaaaah, jetzt gähnen hier aber fast 330.000 Bielefelder.

8 Gedanken zu „Mal wieder Bielefeld-Verschwörung

  1. Daniel FR

    Dieser Blog-Eintrag ist viiiiiel origineller als die Legende von der Bielefeld-Verschwörung. Nein, wirklich!

  2. Anonymus

    Natürlich bleibe ich anonym, um nicht wieder von IHNEN aufgespürt zu werden…

    Auch ich war in Bielefeld, zumindest glaubte ich un Bielefeld gewesen zu sein. Genau weiß ich es nict mehr.
    Aber ich erinnere mich an das unglaubliche Gefühl vo Leichtigkeit, ja Erleichterung, als ich es geschafft hatte, ES zu verlassen. Ich war wieder selbstbestimmt, nicht ferngesteuert.
    Und im Ernst: haben nicht die Erfinder des Bielefeld-Komplotts übertrieben, als sie die Illusion schufen?
    Kann es sein, daß eine solche „Stadt“ sich selbst als „Metropole“ bezeichnen würde?
    Eine 20cm tiefe Pfütze als „OBER“see, und jede Baustelle, die länder als 10m ist als „GROSSBAUSTELLE“???
    Hier hat der Wahn der Macher übertrieben und somit unrealistische Züge angenommen.
    Das untrüglichste Zeichen ist aber das gefühl, das einen überkommt, wenn man nach Ostwestfalen kommt, oder es wieder verlässt. Jeder wird das kennen, wenn er nur ein wenig auf sich hört.
    (Ähnlich war es damals beim Überfahren der Zonengrenze…)

  3. Marta

    Ich weiss nicht mehr… Ich habe 2 Jahre in Bielefeld gelebt, habe aber keinen Kontakt mit niemandem mehr aus dieser Stadt. An diesem Wochenende war ich nach einigen jahren wieder in bielefeld, habe aber auch seltsame gefühle bei mir entdeckt, und das seltsame ist, dass ich mich an nichts so genau erinnern kann, sogar die hausnummern, wo ich gewohnt habe, habe ich vergessen. nach dem auszug aus dieser stadt war ich da insgesamt vielleicht 3 mal wieder, aber jedesmal ist etwas seltsames danach passiert, und man kann nicht sagen, dass es nur zufälle waren. vieles sah auch nicht mehr so aus, wie früher, vieles wieder aber so, als ob es noch gestern so stünde… die atmosphäre da ist auch sehr seltsam, manchmal hat man das gefühl in einer modernen stadt zu sein, und dann wieder, wenn man einen garten mit total alter treppe betritt denkt man, dass man sich auf einmal in einer anderen welt befindet, mit alten häusern und seltsamen menschen.
    bin mir nicht sicher, was ich von der geschichte halten soll, kann ich vielleicht von jemandem, der etwas mehr davon weiss, mehr erfahren?
    wichtig ist noch vielleicht, dass ich das über die verschwörung bis vor gestern nichts wusste. ich erfuhr es von meinem freund, als ich die geschichte erzählte, dass ich da solche sachen erlebt habe… erst als ich schon aus „bielefeld“ zurückgekert bin.

  4. Fem

    Hallo warumm solte man so etwas erschaffen mann erwähnt einfach so etwas wie angebliches bielefeld einfach garnicht was sollte man davon haben eine stadt in gedanken zu erschaffen mann nent dies garnicht und hält geheim aber wiederum mus ich sagen ich habe die bielefeld sache durch zufall entdeckt und habe danach gegoogelt und keine einzige seite im internet gefunden der gegen der bielefeld werschwörung schpricht so mitlere weile krusellt mich das auch nur ich kann mir eins wie gesagt nicht erklären warum man solch eine stadt erfindet wenn man gar nicht schlafende drachen weckt im sinne der bielefeld sache.ich bin erstaundt das es zogar ard dafür schpricht grasse sache

  5. der fachmann

    was labert ihr den hier für ne schei**
    bielefeld gibt es auf jeden Fall.
    ich weiß gar nicht warum hier sowas denkt
    ich meine, auf das es bielefeld gibt und es ist einer der schönsten städte die es gibt:)

  6. frankie

    guten tag.

    ich weiß ja nicht wieso um bielefeld so eine sache gemacht wird, denn bielefeld ist eig nicht so interesant xD
    naja auf jeden fall kann ich nur sagen, das ich seit 17 jahren jetzt in bielefeld wohne und hier auch geboren bin ect also ghibt es bielefeld echt schön hier

    p.s. sehn wir uns nicht in einer annderen welt, so sehen wir uns in bielefeld 😀

Kommentare sind geschlossen.