Bielefeld in Champions-League der Knasties

Das hat doch was: Mit der Einweihung des neuen Hafthauses in Bielefeld-Ummeln rückt Bielefeld (330.000 Einwohner) hinter Berlin (4,3 Mio. Einwohner) und Hamburg (knapp 2 Mio. Einwohner) in die deutsche Champions-League der deutschen Städte mit den meisten Vollzugsplätzen ein. Ein nach weiterem Aufstieg auf der nach oben offenen Vollzugsplatzskala momentaner dritter Platz schreit geradezu nach weiterer Verstärkung. Und so hielt Roswitha Müller-Piepenkötter gestern den ersten Transponder an das elektronische Schloß und stolz durchflutete die geschwellten Vollzugsbeamtenbrüste ob der guten Tat ihrer obersten Dienstherrin, der NRW-Justizministerin. Schön, in einem Land zu leben, das anscheinend mehr und modernere Vollzugsanstalten hat als Kindergartenplätze.

Ein Gedanke zu „Bielefeld in Champions-League der Knasties

Kommentare sind geschlossen.