Sag mir, wo die Stunde ist ….

Die innere Uhr sagt „Tu es nicht“. Aber sie haben es schon alle getan. Meist automatisch. Ok. Dann rücken wir den Zeiger eine Stunde vor. Beim Bäcker des Vertrauens sind sie auch schon fit wie Turnschuhe. Nur in Russland haben sie das einzig Richtige getan: Ab nächstem Jahr stellen sie die Uhren einfach nicht mehr um auf Sommer- oder Winterzeit.

3 Gedanken zu „Sag mir, wo die Stunde ist ….

  1. kath

    Ich hab die Stunde gefunden! An sämtlichen Parkscheinautomaten in Bielefels Innenstadt. Oder zumindest dem an der Friedenstraße. Da gibt es noch ne Stunde weniger, dementsprechend auch ne Stunde weniger Parkzeit trotz bezahlen. Toll!

    So finanzieren sich u.a. sämtliche Blümchen an den Verkehrsinseln.

  2. Dougan

    Da hat man in Rußland keine Last mehr mit. Wie man im Fernsehen hörte, stellt man drüben dauerhaft auf Sommerzeit um.

    Kath, auch wieder da, ;-)? Offenbar wieder falsch geparkt, lol? 🙂

  3. kath

    Nein, ich hatte sogar noch ne Stunde „gut“. War beim Facharzt ohne Termin und nach nichtmal einer Stunde + Patienten vor mir wieder draußen, sehr löblich.
    Die eine Stunde habe ich dann direkt an die Frau verschenkt, die sofort im Anschluss meinen Parkplatz vor Karstadt Sport eingenommen hat.
    Jetzt gibt es zwar nächstes Jahr zwei Blümchen weniger in den städtischen Beeten, aber das kann ich verantworten! Außerdem tat es meinem Karma auch mal ganz gut.

    Dougan: Ich war nie wirklich weg 🙂

Kommentare sind geschlossen.