Pro Bi. Was bewegen die?

Lauter wichtige Bielefelder sind im Verein „Pro Bielefeld“. Hochschulrektor, UnternehmerInnen, Bielefeld-Marketingmänner/Frauen, der Stadtwerke-Fürst, usw. Sie feiern gerne und sich selbst. Was diese illustre Gesellschaft aber letztlich für Bielefeld selbst bewegt, bleibt irgendwie neblig und wenig sichtbar. Lesen wir doch mal, was der Verein so unter „Profil“ von sich gibt:

„Mit seiner Arbeit verfolgt er die Imageprofilierung Bielefelds als kulturelles und wirtschaftliches Zentrum der Region Ostwestfalen-Lippe nach innen und außen, unterstützt das Stadtmarketing und engagiert sich für die Verbesserung der Lebensbedingungen der Bürgerinnen und Bürger.“

Aber zumindest kann man ja sagen: „Wir tun was“….. Schönen Wochenanfang.

Ein Gedanke zu „Pro Bi. Was bewegen die?

  1. Die Altherrenriege

    Was sie auf dem Posten nicht hinkriegen, reden sie sich in dem Verein schön.

Kommentare sind geschlossen.