Ernst temporär handbeschellt

Die Posse um Arminen-Coach Ernst Middendorp nimmt immer kuriosere Züge an. Wie jetzt durchsickerte, sei er „zeitweise“ in Handschellen gewesen. Wer Halle/Westfalen kennt, weiß, wie seine Cop durchgreifen können :-)) Wenn mir allerdings des nächtens Leute lautstark auf mein Coupédach ballern und ich angeschickert sachlafe, könnte ich auch ungemütlich werden. Derweil weidet sich BLÖDBILD wieder hochprofessionell journalistisch in wüsten Wortschöpfungen. Ein frisches Krombacher auf die Qualität heutiger deutscher Journalisten.