5 Gedanken zu „24. Dezember

  1. omega

    Danke, textexter sehr hübsch das Video. Auf meinem Wunschzettel ans Christkind steht für Weihnachten noch ganz bescheiden ein erfüllbarer Wunsch, den ich hier nicht unerwähnt lassen will. Ich wünsche mir ein Foto von textexters Heiligabendmahl NACH dem Essen. Du weißt schon, abgenagte Knochen, fettige Weingläser, zerknülltes Geschenkpapier, leere Boonekampflasche, Krümmel und zertretene Dominosteine auf dem Perserteppich.

    Und frohes Fest allen Blogerinnen und Bloggern des Bielefeld-Blogs.

  2. Dougan

    Nur an Ostern, Erntedank Weihanchten und eventuell noch zur Konfirmation sind die Kirchen bis auf den letzten Platz besetzt. Es werden in vielen Gemeinden schon Gemeindeversammlungen abgehalten um über die (finanzielle) Zukunft zu diskutieren und Beschlüsse zu fassen. Ich finde es unglaublich, daß sich in unserer evangelischen Gemeinde der Posaunenchor verabschiedet hat, nur, obzwar ehrenamtlich, die Mitglieder keine Aufwandsentschädigung mehr erhalten sollten. Pharisäer. Vorne das Kreuz und die Bibel, aber den Teufel im Nacken.

    Leider ist es an Heiligabend immer wieder zu beobachten, daß kaum Jugendliche herkommen, trotz Familiengottesdienst, die 18:00-Uhr-Messe und Christvesper um 23:00 Uhr. Auch ohne Nutzen, daß beim Krippenspiel anstelle der klassischen Weihnachtsgeschichte andere Storys mit weihnachtlichem und besinnlichem Inhalt gespielt werden.

    Man könnte nun die Frage stellen, was die Kirche dem Volk heute noch zu bieten hat, und ob die Heiligabendkollekte anstelle für „Brot für die Welt“ für was anderes ausgegeben werden sollte.

    Doch heute ist Weihnachten, vergessen wir also die üblichen Diskussionen, Meckereien, Nörgeleien und Jammereien. Freuen wir uns auf heute Abend.

    Ganz im Sinne von „Jeder für sich und Gott für alle“.

  3. textexter Artikelautor

    :-)))))))))))))))) omagemäuschen:

    – wir trinken keinen Boonekamp
    – wer einen Hund hat, wirft weder Knochen, noch Papier auf
    den Boden
    – wir haben keine Perserteppiche
    – wir zertreten keine Dominosteine

    Aber Du wirst ein Bild bekommen.

    Schöne Weihnachten!

  4. rainman

    @omega
    nicht jeder feiert Weihnachten wie Eure Chaos-WG. Bei textexters gehts manierlich zu, mit grünem, rotbeschleiftem Kranz an der Tür, Du weißt schon…
    Ich wünsche allen die hier schreiben und lesen einen fröhlichen Warenaustausch und dass die Fettzellen Eurer Körper mit edelsten Delikatessen gefüllt werden mögen.

Kommentare sind geschlossen.