Angela Helmut Kohl-Merkel

angelahelmutmerkel-kohl.jpg

„Bimbesverwalter“ Altbundeskanzler Helmut Kohl wußte, wie er sich an den undankbaren Deutschen, die seine über 16 Jahre währende Strickjackenpolitik und die „blühenden Landschaften“ einfach nicht richtig würdigen wollten, rächen konnte. Erst sandte er Mininapoleon Gerd S., der sich nach kläglichem Scheitern ins GAZ verflüchtigte und dann die finale Krönung seines Lebenswerkes: Mädchen Angela Dorothea M. Wie nennt man das? „Reloaded“. Verblüffend, wie Angela Helmut Kohl-Merkel alles aussitzt, Probleme niederlächelt und zu Nonsens erklärt und das Trippeln und den Kreisgang „Vor-seitlich-rückwärts-vor“ zur Kunstform des Politikmachens erhob. Wie dem auch sei, im Provinzblatt NW hat das Kanzlerin eine glühende unkritische Anhängerin. Neoliberale verstehen sich eben, wenns um die Verarsche von 90% des Volkes geht.