Am Wochenende seifen die Kisten wieder

Dazu schreibt Bielefeld-Marketing in einer Pressemeldung:

Rasante Kisten, tollkühne Fahrer, ein harter Kampf um Ruhm und Ehre: Bereits die Premiere des Sparkassen Seifenkisten-Derbys im vergangenen Jahr war ein voller Erfolg. Die Fortsetzung erfolgt an diesem Wochenende im Bielefelder Johannistal.

Gestartet wird am Samstag nach der offiziellen Eröffnung durch Bürgermeister Detlef Helling um 10.30 Uhr. Dabei stehen an diesem Tag Originalität, Witz und Spaß im Vordergrund. Beim Einzel- und Firmen-Cup gewinnt nicht unbedingt der Fahrer, der am schnellsten das Ziel erreicht. Für Kreativität und Ausgestaltung vergibt eine Jury B-Noten und die können letztlich über den Sieg entscheiden.

Am Veranstaltungs-Sonntag geht es hingegen rein sportlich zu! Ab 11.30 Uhr werden in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Seifenkisten-Derby e. V. die offiziellen Qualifikationsläufe zur Deutschen Meisterschaft (Junior- und Seniorklasse sowie Elite XL) ausgetragen; in allen Disziplinen werden dann noch die Bielefelder Stadtmeister 2007 ermittelt.

Aus Anlass der Veranstaltung wird das Johannistal von Freitag, 24. August, ab 19.00 Uhr bis einschließlich Sonntag, 26. August, 23.00 Uhr, zwischen Uhlandstraße und Dornberger Straße gesperrt. Da nur begrenzt Parkplätze auf dem Johannisberg zur Verfügung stehen werden die Besucher gebeten, das ÖPNV-Angebot von moBiel in Anspruch zu nehmen und per StadtBus (Linie 24) zum Veranstaltungsgelände zu fahren.

Detaillierte Informationen zum 2. Sparkassen Seifenkisten-Derby gibt es auf der www.bielefeld.de!