Mehr Kröten für Bielefelds Finanzämter

Stolz verkünden die Vorsteher der Bielefelder Finanzämter den 2006er Anstieg des Steueraufkommens. 2006 wurden rund 1,64 Mrd. Steuern eingenommen. Das sind 6,2 % mehr als 2005. Mannomann, wie wird das Ergebnis dann wohl erst für 2007 aussehen, wo die Medien im Freudentaumel ob der glänzenden Lage dieser Republik (aber bei weitem nicht der Mehrheit ihrer Bürger) sind? Irgendwie kommt mir Vieles wie ein von oben befohlener PR-Zauber vor…..

15022007-015.jpg