Warum „nur“ 1 Billion im Schirm?

Laut Medienberichten haben sich Deutschland und Frankreich auf eine Hebelung des Rettungsschirms auf 1 Billion geeinigt

Das Finale des Euroknalls steht bevor. Der Hebel kann gar nicht groß genug sein, der die handelnden Finanzamateure mit aushebelt.

Ein Gedanke zu „Warum „nur“ 1 Billion im Schirm?

Kommentare sind geschlossen.