Wochenende im Kaufrausch

Jubel Samstag/Sonntag in der Innenstadt. Die Käufer überrannten die Parkhäuser. Von Galeria Kaufhof hört man „Stärkster Samstag seit Bestehen des Hauses“. Der Leineweber steht schweigend auf dem Altstädter Kirchplatz und denkt sich sein Teil dazu:

Leineweber

Ein Gedanke zu „Wochenende im Kaufrausch

  1. Krawalli

    Ja, ja,…der Kaufrausch vor Weihnachten. Viele Konsumenten glauben, Sie könnten nun wegen der Mehrwertsteuererhöhung noch schnell Schnäppchenpreise erzielen.

    Dabei können MP3-Player, PCs, usw., die noch in 2006 zum alten Mehrwertsteuersatz zu haben sind, Anfang 2007 bereits als Auslaufmodelle viel billiger sein.

    Der Handel erhöht ja auch häufig kurz vor Weihnachten die Preise. Wenn man nun nicht auf dem Laufenden ist und Preisvergleiche schlichtweg versäumt hat, wird man als Konsument „über den Tisch“ gezogen.

    Wen juckt’s? Schließlich feiern wir die Geburt Christi, ne?

    „Weihnachten ist ein Fest der Freude. Leider wird dabei zu wenig gelacht.“ Jean-Paul Sartre (1905-1980)

Kommentare sind geschlossen.