Parallelen?

Aus München hört man die Lustschreie vom Oktoberfest über fast 10 Euro für den Pott dünnes Bier – die Maß. Von der Alm grollen fast 30 Mio Schulden und ein Trainerstuhl hat mal wieder nur drei Beine. Wiederum aus München gießt das Ifo-Insitut des derwischenden Professor Sinn noch Horrorzahlen in die Berlin-Wahl. Deutschland hafte angeblich für Euroschulden, höher als der gesamte Haushalt eines bundesdeutschen Jahr. Passt doch. Damit möglich viele noch den gelben Bubipopulisten schnell die Stimme geben und sie die 5% in der Hauptstadt heute schaffen. Andere Themen haben sie nicht?

Schönen Sonntag noch.