3 Gedanken zu „Über den Dächern von Bielefeld …

  1. rainman

    Ich finde, um ein so bedeutendes Textplakat zu präsentieren, hätten sich mindestens ein Dutzend BielefelderInnen versammeln müssen.

    Höhe reicht da nicht.

    Und feierlicher aus der Wäsche kucken sollte sie auch. Dem Anlass angemessen eben…

  2. Onkel Otto

    Wenn Ihnen Personen an der Haustür oder an der Balkontür ein Textplakat verkaufen wollen: Vorsicht Trickbetrug! Rufen Sie gleich die Polizei!

Kommentare sind geschlossen.