Kennen Sie FoeBuD?

Nein? Wäre aber nicht unwichtig. FoeBuD e.V. – mit ganzem Namen „Verein zur Förderung des öffentlichen bewegten und unbewegten Datenverkehrs e.V.“ – ist eine Vereinigung, die durch die Bezeichnung „Computerclub“ nur unzureichend charakterisiert wird. Hier treffen Menschen mit den unterschiedlichsten Interessen aufeinander. Der FoeBuD mit Sitz in Bielefeld richtet sich vor allem an Menschen vor dem Computer: Technikinteressierte sind hier ebenso vertreten wie Menschen, die sich in den Bereichen Politik, Umwelt oder Menschenrechte engagieren. Vor allem geht es um das immer brisanter werdende Thema „Datenschutz“, das durch die aktuelle Diskussion über die im Test befindlichen RFID-Etiketten an Waren oder Gegenständen zur Zeit sehr konträr diskutiert wird. Einfach mal auf die Seiten gucken und klug machen.