Ein Gedanke zu „Advent, Advent, ein Lichtlein brennt:

  1. rainman

    Kommt drauf an, um was es sich bei dem Feuer handelt, würde ich sagen ,HRH.

    Mal eine kleine Hexenverbrennung für zwischendurch könnte doch auch eine nette Abwechslung in den immer gleichen Weihnachtsmarkt bringen.

    Falls es sich um eine Bücherverbrennung handelt…da fallen mir auch genug Bücher ein, die ruhig verbrannt werden können. Ergüsse von sog. Promis oder deren Ghostwritern z.B.

Kommentare sind geschlossen.