Wofür ist Löhne bundesweit relevant ?

Löhne ist diese kleine Stadt in Ostwestfalen, die direkt an Bad Oeynhausen grenzt. Bad Oeynhausen kennen die meisten von Krankenbesuchen, weil da eine Reha-Klinik an die andere grenzt. Auch gibt es dort eine Spezialklinik für Herzkrankungen. Aber in Löhne, was gibt es da ?

Nun heute wurde der alljährliche Jahresbericht des Bundesamt für Verfassungsschutz vorgestellt. Die öffentliche pdf-Fassung ist unter www.verfassungsschutz.de zu finden. Und in diesem steht folgendes:

Auch die Bundeswehr stand im Jahr 2010 im Fokus militanter Linksextremisten.
Hervorzuheben sind folgende Aktionen:

Am 10. Mai 2010 setzten unbekannte Täter das Fahrzeug eines bekannten Eiskunstläufers in Berlin in Brand und begründeten dies in der Taterklärung mit dessen „Propagandaaktivitäten für die Bundeswehr“ als „Teil der Bundeswehr Sport Fördergruppe“.

Elf vermummte Personen attackierten am 19. Mai 2010 einen Infostand der Bundeswehr im Rahmen einer Ausbildungsplatzbörse in Löhne (Nordrhein-Westfalen) massiv mit Farbe. Dabei wurde ein Angehöriger der Bundeswehr mit Reizgas angegriffen. Es entstand ein Sachschaden von ca. 20.000 Euro. In einer Taterklärung heißt es, der Anschlag sei eine Antwort auf das „Massaker“ der Bundeswehr am 4. September 2009 in Kunduz (Afghanistan) und auf die Rekrutierungsoffensive der Bundeswehr an Schulen.

Gleich nach Berlin kommt Löhne, da dachte man immer Löhne sei ein verschnarchtes Nest. Nee es ist ein gefährlicher Hort von Linksextremen.
Auf Inydmedia klingt das alles zwar ein bischen anders…
Na ja irgendwie kann es mit der Gefahr durch den Linksextremismus wohl nicht so weit her sein, wenn sie Löhne aufbieten müssen.

2 Gedanken zu „Wofür ist Löhne bundesweit relevant ?

Kommentare sind geschlossen.